News von www.tribeworld.de

+++ Caleb Ross hat bei dem Vorsprechen für "A New Tomorrow" ausgeholfen. Er half den Kids bei ihrem Text. Es sieht so aus, als würde er auch eine Rolle dort besetzen!

+++ Tribe Fanbuch

Endlich kann man das Tribe Fanbuch in den Buchläden ergattern. Enthalten ist:

- einem Poster zum Herausnehmen
- zahlreichen, zum Teil ganzseitigen Hochglanzfotos
- exklusiven und brandneuen Interviews mit „Tribe“-Erfinder Raymond Thompson und Hauptautor Harry Duffin
- exklusiven und brandneuen Interviews mit Beth Allen (Amber), Dwayne Cameron (Bray), James Napier (Jay), Meryl Cassie (Ebony), Michael Wesley-Smith (Jack), Antonia Prebble (Trudy), Calen Maiava-Paris (Mega), Ryan Runciman (Ryan) und Ashwath Sundarasen (Dal)
- Infos zu allen Darstellern und Charakteren
- News über die Zukunft von „The Tribe“ und über das Spin-off „The New Tomorrow“

+++ Tribe Kalender für 2005

Du hast noch keinen Kalender für 2005? Dann hol dir doch den neuen Tribe 5 Kalender. Ich habe ihn mir im Laden schon mal angesehen und finde ihn echt super. Es sind sehr schöne Bilder der 5. Staffel und Interviews und sowas. Für Tribe Fans echt ein muss!!! Ihr bekommt den Kalender in jedem guten Buchladen oder bei tribeworld.

 

+++ Tribe Theater

Habt Ihr Euch jemals gefragt, wie es wohl so als Schauspieler in The Tribe ist? Habt Ihr Euch jemals überlegt, wie es sich wohl anfühlt, einige der berühmten Worte auf der Bühne vor Hunderten von Leuten zu sprechen? Wolltet Ihr schon immer einmal wissen, wie es sich anfühlen würde, wenn Ihr einmal das offizielle Kostüm Eures Lieblingscharakters von The Tribe tragen könntet?
Die brandaktuellen News sind, dass The Tribe, die Cloud 9 Ltd. und UNICEF gerade ein neues The Tribe Theater-Projekt gestartet haben.
Wir haben das Theaterskript fertig, das Szenen aus der 1. Staffel enthält. Diese könnt Ihr dann in Eurer Schule, im Jugendzentrum oder mit Eurer Jugendtheatergruppe aufführen. Wer weiß, vielleicht könnt Ihr eines Tages sogar in einer Tribe-Produktion auf dem Broadway in New York oder in Londons West End auftreten. Oder in einem der Dutzenden oder mehr Hauptstädte auf der ganzen Welt.
Das Theaterstück wurde in Zusammenarbeit mit der Bildungsleiterin von UNICEF (UK), Heather Jarvis, geschrieben. Die gesamte Arbeit der UNICEF auf der ganzen Welt wird von der Kinderkonvention der Vereinten Nationen unterstützt, einer internationalen allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die von allen außer zwei Ländern ratifiziert wurde. Die Kinderkonvention legt die grundlegenden Rechte von Kindern und Jugendlichen bis zu einem Alter von 18 Jahren fest, mit denen Kindern Dinge wie Überleben, Entwicklung, Schutz und das Recht zur gesellschaftlichen Teilnahme sicher gestellt werden.

Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!