Bray und Amber

Sie haben sich gesucht und gefunden, verlohren und wiedergefunden und zu guter letzt doch wieder verlohren.

Es begann, als Bray mit der schwangeren Trudy in der Mall auftauchte. Bray war gleich fasziniert von Amber, weil sie alles so gut im griff hatte und eine unglaubliche Stärke und Hoffnung ausstrahlte. Auch Amber hatte schon heimlich ein Auge auf Bray geworfen. Die beiden wollten es sich nur nicht so recht eingestehen. Erst nachdem Sasha mit in die Mall kam und sich an Amber ranschmiss, kam in Bray die Eifersucht hoch. Als Amber dann einfach mit Sasha verschwand, wusste Bray gar nicht mehr was er fühlen sollte. Er war einfach nur am Boden zerstört. Doch als Amber die Möglichkeit hatte mit Sasha entgültig die Mall zu verlassen, entschied sie sich schweren Herzens dagegen. Was Bray sehr erleichtert hat. Nach einer ganzen Zeit voller Liebeskummer, schaffte Bray es endlich Amber zu gestehen was er für sie empfand. Die beiden kamen endlich zusammen. Es gab noch die ein oder andere Auseinandersetzung dank Ebony, aber sie waren bis zum Eagle Mountain ein Paar. Doch da endete ihre Beziehung erst einmal, als alle dachten Amber sei tot.

Doch Amber war überhaupt nicht gestorben. Ebony rettete sie aus dem Gebäude und erzählte ihr eine wilde Geschichte über sich und Bray. Amber wollte nun einfach alles vergessen, sie wurde unmächtig und als sie erwachte, fand sie ihr eigenes Grab. Pride fand sie dann und brachte sie zu seinem Stamm, dem Eco Tribe "Gaians". Amber wurde ein Ehrenmitglied und die neue Anführerin "Eagle". Als die Chosen die Mall besetzten, flohen Lex, Ebony, Dal und Bray aus der Stadt und trafen im Wald auf Pride, der trug Ambers Ring. Das machte Bray ziemlich fertig. Pride brachte die vier zu seiner Anführerin. Bray traf der Schlag, als er Eagle sah. Es war seine Amber. DOch sie wollte nichts von ihm wissen. Erst nach einem klärenden Gespräch, erwachten auch in Amber wieder die Erinnerungen und die alten Gefühle. Doch ein Paar wurden sie erst einmal nicht. Die Gaians wollten die Rebellen gegen die Chosen unterstützen. Im Lager kam es dann zu einer Liebesnacht zwischen Amber und Bray, da zeugten sie sogar ein Kind in dieser Nacht.

Amber wurde als Mall Rat wieder voll akzeptiert aber bei der Party zum Sieg gegen die Chosen und zur wiederaufnahme von Amber und Trudy, passierte ein unglück. Ned nahm Amber und Trudy gefangen. Bray war so verzweifelt und voller kummer. Er hatte total Angst das Amber und dem Baby etwas passiert. Doch alles ging gut. Amber kam mit einem süßen Babybauch wieder zurück.

Kurz vor der Geburt, jagte Ebony Bray und Amber aus der Stadt. Als die Wehen einsetzten kümmerte sich Bray liebevoll um Amber. Zum gleichen Zeitpunkt, flogen die Technos in die Stadt ein. Sie bekamen Bray zu fassen und entführten ihn. Zum Glück kam Trudy um Amber bei der Geburt zu helfen. Bray bekam seinen Sohn nicht mehr zu Gesicht!

 

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!